Auch von mir als Neuer ein Hallo an die Community!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Dann am Besten jetzt eine Image-Sicherung machen. ;)
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
    • Habe ich natürlich schon gemacht :)
      Dazu eine Frage: Warum konnte ich die Sicherung nicht auf nem Stick machen? Diesen hat er nicht erkannt/angezeigt, obwohl mit dem gleichen Stick vorher schon das VTI-Image aufgespielt wurde. So musste ich das Backup auf die interne Platte machen.

      The post was edited 1 time, last by turboss ().

    • Weil der Stick FAT32 formatiert ist und Linux mit ext3 oder 4, ggf. NTFS arbeitet.
      Herzlichen Gruß,
      theos2

      ___________________________________________________________________________
      Kein Support per PN

      :319: Vodafone KD mit der VU+ <> Picons für Vodafone KD <> Mirror Glass Picons für Vodafone KD
    • Genau, zum Flashen braucht es Fat32. Es empfiehlt sich deshalb das Backup nochmal extern irgendwo zu speichern, z.B. PC oder NAS.
      Das Backup wird genauso geflasht, wie ein neues Image.

      Es gibt auch das Plugin "automaticfullbackup". Damit kann man die Sicherung auch innerhalb der Box wiederherstellen.
      Nur wenn gar nichts mehr geht, geht das natürlich auch nicht.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt!
    • Können wir das bitte außerhalb des Vorstellungsthreads fortführen?

      Ich würde annehmen, das der Stick nicht gemountet war, als das Backup ausgeführt werden sollte.
      Hier funktioniert die Sicherung sowohl auf dem gemounteten Stick (VFAT/FAT32), wie auch auf der HDD (ext4)
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
      Kein Netzwerksupport bei manueller IP-Adress-Vergabe :-)
      Kein Support bei portforwardings/ Portfreigaben