Converter zur Anzeige von Gesamtkapazität und belegtem, freiem und verfügbarem Speicher des jeweils aktiven Speichermediums

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der Fehler kann auftreten, wenn das Speichermediums entweder komplett leer ist (was nach Formatierung nicht vorkommen kann), komplett voll oder wenn keine Rechte für den freien Speicher vorhanden sind. Oder wenn von der benutzten Standardfunktion falsche Werte zurückgegeben werden, sodass der berechnete belegte Speicher rechnerisch kleiner oder gleich Null ist.

      Ich habe daher jetzt definiert, dass jeder der ermittelten Werte auf mindestens ein Byte gesetzt wird.

      Weitere Änderung:
      Wenn man den Boolschen Wert (True, False) im Skin anfordert (z. B. für's Blinken) muss der 1. Parameter nicht mehr angegeben werden. Wenn doch wird er ignoriert.
      Files
      ________________________________________________________________________________________________________________
      Skin: Nemesis FHD (mit vielen eigenen skinparts), OScam 1.20 rev.11682, ORF-Karte, EMC, mediatombplugin, MCC MovieCutCenter

      The post was edited 3 times, last by WeFraJo ().

    • Lucille_twd wrote:

      außerdem weicht die anzeige des Speichers von der Anzeige in der Systeminformation ab
      Ja klar, weil du das so eingestellt hast.

      Die VTI Info zeigt die Grössen auf Basis 2**10 kB an. Diese Anzeige hast du im dritten Parameter ausgeschaltet (False), daher wird auf Basis 10**1 kB angezeigt.
      Siehe Post #1 und Post #5

      Die VTI INfo zeigt den verfügbaren Speicher an, obwohl FREI in der Überschrift steht. Also mit TUA,Long,True,.... stimmen die Werte überein.
      ________________________________________________________________________________________________________________
      Skin: Nemesis FHD (mit vielen eigenen skinparts), OScam 1.20 rev.11682, ORF-Karte, EMC, mediatombplugin, MCC MovieCutCenter

      The post was edited 4 times, last by WeFraJo ().