Uno 4k SE Downmix funktioniert nur bei TV, nicht bei Radio

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Uno 4k SE Downmix funktioniert nur bei TV, nicht bei Radio

      UNO 4k SE kann Downmix nur im TV Modus z. B. Servus TV
      im Radiomodus funktioniert der Downmix nicht.
      Anlage Canton DM 75 kann DTS nicht wiedergeben.

      TV: DTS Downmix ist eingeschaltet, Tonspuren werden angezeigt.
      Radio: Audio- und Menütaste ist gesperrt. Radio Stream ist 3F2M/LFE

      Softwarefehler oder falsche Einstellungen?
      VTi vom Feed aktualisiert.

      Menü->Einstellungen->System->A/V Einstellungen:
      Dolby Digital als Standard = X
      Dolby Digital+ (AC3+) als Standard = X
      Dolby Digital / DTS Downmix = JA

      s. auch DVB-T2 Radio Österreich 1 ist seit Tagen stumm

      Dort gibt es Tipps, aber keine Lösung. Hoffentlich kann hier jemand helfen.
      Gruß aus Wien
      VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
      VTi 15.0.1 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
      Fritzbox 7490 WLAN
    • Kann die uno4kse überhaupt einen DTS Downmix?
      Servus TV sendet ja kein DTS sondern AC3.

      Meiner Infos nach kann sie nur AC3 Downmix und AAC Downmix
      Meine ältere ET9000 kann auch noch DTS Dowmix, dafür aber keinen AAC Downmix

      Hat am Ende ja was mit dem verbauten SoC zu tun.

      The post was edited 1 time, last by anudanan ().

    • Vergleich TV / Radio DVB-T2:

      ORF2. ORF1 Audiostream: ist hörbar

      v Stream 1
      Originale ID: 1001
      Codec: A/52 B Audio (aka E-AC3) (eac3)
      Sprache: Deutsch
      Typ: Audio
      Kanäle: 3F2M/LFE
      Abtastrate: 48000 Hz
      Bits pro Sample: 32

      Radio Österreich 1: ist stumm

      v Stream 0
      Originale ID: 1091
      Codec: A/52 B Audio (aka E-AC3) (eac3)
      Sprache: Deutsch
      Typ: Audio
      Kanäle: 3F2M/LFE
      Abtastrate: 48000 Hz
      Bits pro Sample: 32

      Stream FM4 auch am UNO hörbar
      v StreamO
      Originale ID: 1141
      Codec: A/52 B Audio (aka E-AC3) (eac3)
      Sprache: mis
      Typ: Audio
      Kanäle: Stereo
      Abtastrate: 48000 Hz
      Bits pro Sample: 32

      Der Unterschied ist in den Kanälen zu finden:

      OE1: Kanäle: 3F2M/LFE
      FM4: Kanäle: Stereo

      Schluss: Downmix kann die UNO 4k SE nur bei TV Programm, aber nicht bei Radioprogramm.
      VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
      VTi 15.0.1 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
      Fritzbox 7490 WLAN
    • rgwien wrote:

      Downmix kann die UNO 4k SE nur bei TV Programm, aber nicht bei Radioprogramm.
      Dazu muss die Box "Codec" & "Kanal" interpretieren können. Das scheint ja nicht der Fall zu sein. Von "Nichts" kann nichts runtergerechnet werden. Ob Radio oder TV spielt meiner Meinung keine Rolle. Teste mal "L-TV", da gibt es zwar Ton aber kein Bild über HDMI. Auf den PC mit VLC gibt es Beides. Teste mal mit den original VU Image. Wenn das Problem auch dort, kannst VU per e-Mail Vu+ Update kontaktieren. Vermute aber, dass da nichts passieren wird. Unsere Boxen können sehr viel, aber halt nicht alles. Letztendlich könnte der verbaute Prozessor das Problem sein.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Stream mit VLC angesehen:

      TV-Programme Codec: A/52 B Audio (aka E-AC3) (eac3) Ton über S/PDIF hörbar

      Radio Österreich 1 Codec: A/52 B Audio (aka E-AC3) (eac3) bleibt stumm

      Sendung aufnehmen und abspielen: Ton ist da.

      Die anderen Radioprogramme senden in Stereo und sind hörbar.

      Die Hardware kann offensichtlich Codec: A/52 B Audio (aka E-AC3) (eac3) in Stereo umwandeln.


      Was nun?
      VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
      VTi 15.0.1 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
      Fritzbox 7490 WLAN
    • Radar wrote:

      Teste mal mit den original VU Image. Wenn das Problem auch dort, kannst VU per e-Mail Vu+ Update kontaktieren. Vermute aber, dass da nichts passieren wird. Unsere Boxen können sehr viel, aber halt nicht alles. Letztendlich könnte der verbaute Prozessor das Problem sein.
      Auch das Original VU Image kann Downmix nur bei TV Programmen, aber nicht bei Radio Österreich 1.
      Aufnahmen von Radio Österreich 1 kann die Box in Stereo Wiedergeben:

      Aufgenommen wird im ts Format:

      v StreamO
      Originale ID: 1091
      Codec: A/52 B Audio (aka E-AC3) (eac3)
      Sprache: Deutsch
      Typ: Audio
      Kanäle: 3F2M/LFE
      Abtastrate: 48000 Hz
      Bits pro Sample: 32

      Ich habe einen Bug Report bei VU Plus gemeldet. Mal sehen, ob es eine Fehlerkorrektur gibt.
      VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
      VTi 15.0.1 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
      Fritzbox 7490 WLAN

      The post was edited 1 time, last by rgwien: Ergänzung ().