Solo 4K auf Kabel umrüsten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Solo 4K auf Kabel umrüsten

      Hallo zusammen,
      ich habe seit gefühlt 100 Jahren Sat Empfang, nun ziehe ich um und in dem neuen Haus gibt es nur Kabel, habe damals mich für die Solo4K entschieden, weil es hieß bei der Box können man das Modul austauschen. Heute habe ich mich damit mal beschäftigt, finde aber im Netz kein Modul für mein Receiver. Immer nur Duo4K und Ultimo....
      Gibt es für die Solo4K kein Modul ?

      Lg
      Sascha
    • Solo 4K fest verbaute FBC-Sattuner. Es gibt aber einen Steckplatz für einen Kabel-Single-/Doppeltuner. Für diesen Steckplatz gibt es keine FBC-Tuner. Auch neu wird es schwierig so einen Kabeltuner für die "alte" Schnittstelle zu finden.
      Wenn Du den Empfang weiter so haben möchtest (8 Tuner), bleibt Dir nur der Kauf einer Uno 4K SE mit FBC-Kabeltuner.
      Nächstes Thema wird der Kabelprovider vor Ort sein, sofern Du verschlüsselte Programme sehen möchtest. Gibt es in Bezug auf unsere Boxen gute aber auch böse Anbieter. Wenn Du Pech hast reicht eine Smartcard nicht, sondern es brauch ein restriktives CI+ Modul vom Provider.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Nun ja, weil ich die ULTIMO4K aus zweiter hand habe , hatte ich zufällig auch den dual DVB-C/T2 mit legacy anschluss drinne.
      siehe Bild
      Screenshot_6.png

      weil ich einen DVB-C/T2 FCB kaufen konnte habe Ich den Dual an jemand anders verkauft.

      Also es gibt Sie nicht im Laden, abr bei leute die Ihm verkaufen wollen. Privat aus zweiter hand.
      Vielleicht stöberst du durch die Markt im Internet @saschah
      :D keine kohle mehr :D