Aufruf ZDF-Mediathek nicht möglich; rote Taste (HbbTV) ohne Erfolg

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Dann brauchst du ja nur noch dein Profil anpassen. ;)
    Gruß
    Databox
  • Ich starte ZDF mit der Anwendung ---HbbTV Anwendungen ----über das Multi Quickbutton Menü.

    The post was edited 1 time, last by CdH401 ().

  • Bei Phoenix bekommt man ein Auswahlmenü wo man neben der Phoenix Mediatheken auch die von ARD und ZDF auswählen kann. Ist mir aber zu Umständlich, da erst der Sender gewechselt werden muss. Da geht blau lang, ZDF Mediathek schneller. Auch ich hatte das ZDF angeschrieben, warte aber auch noch auf Antwort.
  • Was soll das ZDF da schon groß machen...

    Die verwenden sicherlich irgendetwas, was im HbbTV-Standard 2.2 enthalten ist und auf geeigneten Geräten auch funktioniert.

    Dass die HbbTV-Implementierung auf der Box nur den Standard 1.5 kann, ist nicht das Problem des ZDF.
  • die Boxen unterstützen nur HbbTV 1.0.

    In 1.5 ist die größte Ergänzung MPEG DASH inkl. Live Streaming. Das können die VUs denke ich nicht. Das Browserprofil hat sich erst mit Version 2.0 geändert.

    Wenn das ZDF alle 1.x ausschliesst würden sie einiges an Reichweite verlieren.
    Es ist nach wie vor möglich Altgeräte zu unterstützen und neue Features wie HDR auf entsprechenen Receivern zu nutzen.
  • Wäre trotzdem Interessant zu wissen, ob das ZDF anfang des Monats etwas geändert hat, und wenn es nur eine neuere HbbTV Version ist. Wobei mich in diesem Zusammenhang allerdings irritriert, ist die Tatsache, das ich die Mediathek über blau Lang, HbbTV Anwendungen, ZDF Mediathek öffnen kann.
  • Da an der HbbTV-Software im Image garantiert nichts geändert wurde, wer außer dem ZDF könnte da eine Änderung gemacht haben?
    Und dass sich über einen anderen Weg die HbbTV-Unterseiten öffnen lassen, ist doch auch völlig unerheblich.
  • Das sehe ich anders, Da ja bei Drücken von, lang Blau, HbbTV Anwendungen, ZDF Mediathek, diese auch über HbbTV geöffnet wird, funktioniert HbbTV ja wohl. Was nicht funktioniert ist der Start über die rote Taste, wo es beim Versuch endet, die HbbTV Startseite der ZDF Mediathek zu öffnn. Es wird doch in beiden Fällen das HbbTV des Images verwendet, odel liege ich da falsch?
  • Selbst wenn, hat @RickX trotzdem recht, da am Image mit Sicherheit niemand etwas gemacht hat.
    Wer auch, da wird nicht mehr daran gearbeitet und das schon länger nicht mehr ;)
    Also muss es wenn es bis vor kurzem noch funktioniert hat, mit einer Änderung seitens des ZDF zu tun haben.
    Skins: Uno4K = LinearFHD / Zero = IflatFHD
    Vodafone BW V23 Karte (Premium Paket + HD Option) mit Oscam über den BoxPirates Cam Manager
    Richtige Benennung von Filme und Serien für Emby ,Plex oder Kodi ? ...mit dem Tool FileBot schnell erledigt
  • ja-aber es gibt ( technische ) Dinge im Leben, die man hinnehmen muss...

    Wir können froh sein, das die E2-Boxen so vieles bieten!
  • Hallo , habe heute mal auf Phönix geschaltet bei der VU solo se und ZDF Mediathek ging , zurück auf ZDF und siehe da , Mediathek geht auch wieder mit roter Taste. Manchmal komisch. Davor war es auch nicht möglich die ZDF Mediathek auf zurufen. Solo $k ging immer. Schönen Tag
  • Hallo
    Geht bei mir auch wieder duo2.
    Endweder haben die beim ZDF wieder zurückgerudert oder es liegt daran das ich bei Phönix beim ZDF Hpptv die Richtlinen akzeptiert habe die Einblendung kam nähmlich.
  • Hatte ja das ZDF angeschrieben, hier die Antwort:
    Derzeit gibt es Probleme die Mediathek über HbbTV mithilfe der Roten Taste aufzurufen. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an einer Lösung und gehen davon aus, das Problem zeitnah beheben zu können. Bis dahin bitten wir, die Umstände zu entschuldigen.
    Habe gerade auf meiner Duo2 gekuckt, und siehe da dauert zwar etwas, aber Rote Taste geht wieder.

    The post was edited 2 times, last by Pico55 ().