Tunereinstellungen für INVERTO IDLU-32L412-UNBRR-OPN nicht vorhanden

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Tunereinstellungen für INVERTO IDLU-32L412-UNBRR-OPN nicht vorhanden

    Hi,

    ich wollte mein aktuelles INVERTO IDLU-32UL40-UNBOO-OPP gegen ein neues tauschen. Ich hab seit kurzem öfters Empfangsprobleme und dachte ich probier mal ein neues LNB aus. Eigentlich wollte ich das gleiche kaufen, ich hab aber anscheinend eine neue Revision bekommen.

    Das neue heißt INVERTO IDLU-32L412-UNBRR-OPN. Ich habe gehofft, ich tausche das LNB an der Sat-Schüssel einfach aus und es würde gleich funktionieren. Leider nicht. Ich wollte dann unter den Tunereinstellungen das LNB auswählen, der genaue Typ ist aber nicht vorhanden.

    Was müsste ich tun damit das LNB dort aufscheint? Ich habe noch VTI 11.01 und möchte das nicht wechseln, da ab höheren Versionen die Größe der Aufnahmen um ca. 15% größer werden.
  • Anleitung schauen ob in Bezug auf SCR Frequenzen es eine Änderung gibt. Wenn nicht, müsste es mit Deinen Einstellungen klappen. Nochmal das Kabel am F-Stecker vom LNB prüfen. Durch Schrauben könnte sich das gelockert haben.
    Sollte dieser LNB andere SCR Frequenzen nutzen, wirst benutzerdefiniert konfigurieren müssen. Natürlich waren während des Tausches alle Boxen stromlos.

    The post was edited 2 times, last by Radar ().

  • Laut inverto haben beide LNBs die gleichen Frequenzen, d.h. es sollten einfach nach dem Tausch ohne neue Tunerkonfig funktionieren. Das neue LNB sollte laut Inverto weniger Strom benötigen als das alte

    The post was edited 1 time, last by anudanan ().

  • Ich hätte noch eine Frage. Ich habe 2 Ultimo 4k Boxen. Beide mit VTI 11.01.
    Am 1. den ich nur für FreeTV Aufnahmen nutze und keine SmartCard oder CI Modul eingesteckt habe kann ich so viele Aufnahmen gleichzeitig machen wie ich will. Am zweiten an dem eine SmartCard (ORF) und ein CI Modul steckt (Sky) kann ich max. 5 aufnehmen.

    Der FreeTV hat das Frequenzband von 0 - 15 und der Sky hat 16 - 31. Beim Kontrollieren der Einstellungen ist mir aufgefallen das beim Sky beim 2ten Tuner die Verbindung zum vorherigen Tuner oft nicht passt. Ich ändere die Einstellungen klick auf die Grüne Taste zum speichern und wenn ich neu reingehe ist der Tuner wieder mit dem falschen Tuner verbunden.

    Liegt das vielleicht am LNB INVERTO IDLU-32UL40-UNBOO-OPP? Sollte es nicht sogar möglich sein mit nur einem Tuner der richtig konfiguriert ist mehr als 5 Aufnahmen zu machen? Zusätzlich ist mir aufgefallen das es auch öfters nicht möglich ist 2 oder 3 Aufnahmen von mit der Smartcard verschlüsselten Kanälen z.B. Aufnahme bei ORF und ServusTV HD und ORF2 geht nicht.

    HARDWARE:
    Ultimo 4k
    2x FBC Tuner
    LNB: INVERTO IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

    Software: VTI 11.01
  • Mit der gelben Taste Tunereinstellungen loeschen und komplett neu machen.
    Natürlich kann man mehr als 5 Aufnahmen machen. Statt GBox die Oscam Benutzen. Sender die vom Modul entschlüsselt werden ein anderes Thema. Da kenne ich mich nicht aus. Wenn, muss verschlüsselt aufgenommen werden und die Box so lange im Standby bleiben wie alle Sky Aufnahmen dauern.
    Gretchenfrage, wenn 5 Aufnahmen gewählt Senderliste ausgegraut? Das wäre nicht korrekte Tunerkonfiguration Unicable.
    Edit
    ORF HD Sender & Servus TV mit ORF Smartcard und Softcam brauch es gar kein Unicable. Alle auf der gleichen Satebene und herkömmlich würde sogar nur 1 Antennenkabel reichen. Zudem könnte man die ORF Smartcard sogar auf der 2. Box per Homesharing mit nutzen. CI Modul klappt sowas nicht. Da greifen die Restriktionen.

    The post was edited 2 times, last by Radar ().

  • Radar wrote:

    Wenn, muss verschlüsselte aufgenommen werden und die Box so lange im Standby bleiben wie alle Sky Aufnahmen dauern.
    Verschlüsseltes Aufnehmen ist - wenn ich mich nicht sehr täusche - mit VTI 11.0.1 noch nicht möglich, das gab es erst ab 11.0.2: Informationen zum Update: VTi 11.02

    @Ogni

    Damit ist hinsichtlich Sky für dich immer nur maximal 1 Sender per Modul aufnehmbar bzw. ansehbar.

    Freie Sender kannst du auf deiner "Sky-Box" sicherlich auch "beliebig" viele aufnehmen. Die Beschränkung auf 5 Aufnahmen gilt sicher nur für die übrigen verschlüsselten Sender, wenn du GBox mit Standardkonfiguration verwendest.

    Wenn du Zweifel hinsichtlich der korrekten Tunerkonfiguration hast, dann zeig uns doch am Besten Screenshots von deinen Einstellungen.
    Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
    Tipps:
    Screenshots erstellen VU+ Wiki

    The post was edited 7 times, last by Dibagger: Präzisierungen ().

  • Danke mit OSCAM sind meine Probleme vorbei. Jetzt kann ich viele Aufnahmen gleichzeitig machen auch verschlüsselte. Danke!!!